PHILOSOPHIE

Die Basis unserer Vorgehensweise und die Philosophie unserer Methoden ist die harmonische Zusammenarbeit von Hund und Mensch im Team. Dabei verzichten wir nach Möglichkeit auf jegliches Hilfsmittel.

Der Hauptaugenmerk unseres Trainings liegt auf dem Verhalten des Hundes innerhalb eines Rudels und auf der Schulung des Halters als Rudelführer.

Die Trainingsansätze und das Coaching stimmen wir individuell ab: auf Sie als Besitzer und Ihren Hund. Hunde und Menschen sind Lebewesen. Deshalb kann es auch keine "Bedienungshandbücher" geben. Wir passen unsere Schulungskonzepte jedem Menschen und jedem Hund an.

Wie das Trainingsprogramm aussehen wird, ermitteln wir in einem Erstgespräch. Dabei berücksichtigen wir nicht nur die grundlegenden Charaktereigenschaften der Rasse, sondern auch den Grad der Ausprägung bei Ihrem Hund.